Spielberichte 12/13. Oktober 2018

🔴Liebe Fans und Fussballfreunde,🔴

entschuldigt den verspäteten Lagebericht der Loidner Fußballnation, aber die Redaktion musste sich wie wohl auch so manche Fans vom rabenschwarzen Wochenende für den Asc erholen.😅😱 Es war ein geteiltes Wochenende unsere Mannschaften des Sg. Untereisacktal bespielten erfolgreich die Rasenplätze, die jüngeren Mannschaften des Asc.Lajen waren ganz nach dem Motto: „Hast du 💩 am Fuß, dann hast du 💩 am Fuß“ auf den Plätzen unterwegs und brachten gleich viele Punkte nach Hause wie die Deutsche Nationalmannschaft nämlich keine😁🙈…Aber liebe Leute wir werden zurück kommen und das stärker als zuvor davon bin ich überzeugt…Zu den heute etwas kürzeren Spielberichten😄:
Die U8 Asc.Lajen I verlor in Milland gegen den Usd. Bressanone mit 6-1, wir halfen zu Beginn fleissig mit und erzielten die ersten beiden Tore gleich selbst in unseren Kasten. Wir versuchten uns nochmals aufzubäumen, doch diesmal gab es leider nichts zu holen. Kopf hoch und olm weita..Die U8 Asc.Lajen II verlor zu Hause gegen Gröden mit viel zu 0 . Zu stark war die Grödner Mannschaft die schon einige ältere Spieler in ihren Reihen hatten und den Körperlichen und technischen Vorteil eiskalt ausnuzten. Unsere Jungs sind manchmal noch mit den Gedanken in den Wolken, aber das sei ihnen in diesem Alter verziehen und auch normal. Immer weiter arbeiten und kämpfen…Die U10 Asc.Lajen I verlor Auswärts gegen Plose unglücklich mit 4-2 am Samstag Vormittag. Die spielerischen Ansätze der Truppe sind gut wir können unsere Fähigkeiten aber im Moment noch nicht umsetzen.. Glaubt an euch wir tun es…Die U10 Asc.Lajen II verlor zu Haue gegen Gröden mit 0 zu sehr viel. Die Mannschaft hat im Moment auch noch einige Ausfälle zu beklagen und so sind wir zur Zeit nicht in der Lage stärkeren Gegnern Parolie zu bieten. Dann werden es manchmal bittere Niedelagen. Lasst euch nicht unterkriegen Resultate sind eines das große Ganze um das es geht etwas anderes…Die U11 spielte auswärts gegen den Spitzenreiter Felthurns und musste eine 5-1 Niederlage übers Wochenende verdauen. Wir verpennten die Anfangsphase und waren nach 5 Minuten mit 2-0 im Rückstand. Dann erholten wir uns erzielten noch vor der Pause den Anschlusstreffer und waren bis 15 Minuten vor Schluss ein ebenbürtiger Gegner. In der Schlussphase nach dem 3-1 war bei uns die Luft drausen und wir kassierten noch zwei Treffer. Ein Kompliment an dieser Stelle den Felthurnern die eine wirklich Bärenstarke U11 Mannschaft haben. Unsere Jungs werden sicher schon am Freitag im Derby gegen Klausen zurückschlagen…Unsere Sg.Untereisacktal U13 siegt weiter und schickte die Truppe des USD.Bressanone mit 8-2 nach Hause. Nach einer ausgeglichenen 1 Halbzeit schossen wir den Gegener in Durchgang zwei ab und holten weitere drei Punkte..Bravo Buabm..Die U14 Sg.Untereisacktal erkämpfte sich in Uttenheim ein 2-2 gegen das Kronteam. Nach 2-0 Rückstand kämpften wir uns wieder einmal mit großer Moral zurück und holten noch ein 2-2. Ein wichtiger Punkt gegen einen starken Gegner…Bravo…Die A-Jugend gewann gegen Salurn mit 3-1 und feierte den zweiten Sieg in Folge. Der Sieg war unterm Strich verdient und belohnt unsere Truppe für den Aufwand der letzten Wochen..Bravo..Die Junioren siegten im Heimspiel gegen ASD. Bolzano Piani mit 7-0..Ein einseitiges Spiel das mehr von den teilweise unfairen und ständig provozierenden Gästen bestimmt wurde als von technischer Gegenwehr. Meiner Meinung nach müsste sich der Verband Gedanken machen gewisse Vereine zu bestrafen wo jeden verdammten Samstag die gleichen unnötigen Dinge außerhalb des Platzes und teilweise auch innerhalb stattfinden, die mit Fußball gleich viel zu tun haben wie ein Tennismatch mit Golfbällen nämlich gar nichts. Eine erfreuliche und erwähnenswerte Begebenheit noch zum Schluss : Viele haben es nicht mehr für möglich gehalten doch wir haben viele Mühen über den Sommer bis jetzt auf uns genommen und jetzt die Mannschaftsbekleidung fertig gestrickt.😅😎 Ja meine lieben Damen und Herren sie haben schon richtig gelesen GESTRICKT. Nur falls sich einige gefragt haben wieso alles so lange dauert😂…und die gstrickten pullis wären ohnehin im Sommer viel zu warm gewesen…isch jo logisch🤭..Spass beiseite, wir sind froh das von jetzt an schneidige und neu einheitlich gekleidete Spieler/innen den Gegnern schon vor den Spielen den Schneid abkaufen..💪🤵

„Gut gekleidet ist halb gewonnen…“

in diesem Sinne,

#nurderasc #augebmtiamorleidiepost #wirkommenwieder #olmweita #superSG #oanmolschmirberollmaschmirber

Bild könnte enthalten: Stadion, Text und im Freien
Ähnliche Beiträge